Das Referat für Veranstaltungstechnik

 

„Mach mal hell!“ oder „Mach den Bass lauter!“ Solche und ähnliche Sprüche kennt man doch, oder? Das Referat für Veranstaltungstechnik, kurz die AStA-Technik, sind ein Haufen Studierenden und Alumni, die neben dem Studium oder der Arbeit noch viel Spaß haben.
Aufgrund der langjährigen Erfahrung der Team-Leiter und des gut bestückten Materialpools bietet die AStA-Technik den Veranstaltern des Asta, der Fachschaften und auch der Technischen Universität München eine Full-Service-Dienstleistung.
Von Vortragsreihen über kleine Absolventenfeiern bis hin zu großen Partys und Live-Festivals ist alles im jährlichen Programm enthalten und verspricht Gelegenheiten sich einzuarbeiten und Vielfalt in den Ansprüchen.